Gottesdienst in Leichter Sprache

Am 15. September findet ein Abendgottesdienst statt.

Es wird ein barrierefreier Gottesdienst in Leichter Sprache sein.

Ein Treffen von der Vorbereitungsgruppe

ist am Mittwoch 19. Juni um 18:00 Uhr.

Gottes Wort ist für alle.


Dafür gibt es den Gottesdienst in Leichter Sprache.

Sprache ist manchmal schwierig.

Jeder hat schon mal einen Text oder

einzelne Worte nicht sofort verstanden.

Sprache kann eine Barriere sein.

Etwas nicht verstehen grenzt aus.

Ein Gottesdienst in Leichter Sprache soll Barrieren abbauen.

Möchten Sie mit anderen den Gottesdienst

planen, vorbereiten und durchführen?

Das Treffen am 19. Juni ist im Kirchen·haus.

Bei Fragen können Sie meine Telefonnummer über

das Gemeindebüro bekommen.

Oder Sie schreiben eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Ich freue mich auf Sie,

André Delor (Diakon)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.