Ein Segen der Vielfalt!

Alle sind bei uns willkommen – in unserer Gemeinde ist Platz für alle. So meint es die bunte Regenbogenflagge vor unserer Kirche und so wollen wir es auch halten.

Allen Platz zu bieten heißt auch, andere zu Wort kommen zu lassen. Es heißt, einander zuzuhören und uns in unserer Verschiedenheit, in unserer gottgewollten und gottgeliebten Vielfalt zu respektieren. Es heißt, uns im Abendmahl und im Segen einander verbunden zu wissen.

Wir wollen das feiern! Mit einem Gottesdienst, in dem queere Worte Raum haben, in dem queeres Leben gesehen, gesegnet und gefeiert wird. Von und mit allen.

Wer mitfeiern will, wer Gemeinschaft im Abendmahl haben möchte, wer gesegnet werden will – sei es allein, als Paar, als Freund*innen… – ist uns herzlich willkommen!

Ein Segen der Vielfalt!

Am 16. Juni um 17 Uhr in unserer Kirche.

Tim Eggers und Marion Hild

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.